CHF SFr. More currencies Schliessen
Schliessen
Euro
$
US-Dollar
Trabber Schweiz angeboten in:
Argentina
Australia
Brasil
Canada (en)
Canada (fr)
Chile
Colombia
Costa Rica
Deutschland (de)
Germany (en)
Ecuador
España (es)
Espanya (ca)
Spain (en)
France
Guatemala
India
Ireland
Italia
México
New Zealand
Österreich
Panamá
Perú
Portugal
South Africa
United Kingdom
United States (en)
Estados Unidos (es)
Venezuela

Wer wir sind

Die "Schaffer" von Trabber sind Daniel Katime Trabanca y Óscar Frías Barranco. Wir haben uns Mitte 2003 kennengelernt und einige Monate später angefangen, Trabber zu entwickeln.

Oscar Frias Óscar Frías Barranco
Geboren 1974 in Barcelona (Spanien).
Studium der Telekommunikationswissenschaften in der Politechnischen Universität von Catalunya.
Die erste praktische Erfahrung in der Entwicklung von Webseiten machte ich 2000 in iSOCO wo ich an der Erstellung von Webs wie Fnac oder Lavinia.
mitarbeitete. Zudem schreibe ich in meinem Weblog frias.info, dies aber momentanweniger, denn Trabber beansprucht so gut wie meine gesamte Zeit.

Daniel Katime Daniel Katime Trabanca
Geboren in Madrid im Jahr 1972
Ich habe Physik an der Basktischen Universität studiert. Des weiteren habe ich einen MBA im Instituto de Empresa.
gemacht. Meine beruflichen Einstieg habe ich in der Consultingfirma Accenture gemacht, gefolgt von verschiedenen Posten in weiteren multinationalen Firmen.

Darüber hinaus bekommen wir Hilfe von einer Menge Freunden und Nutzern, die uns ihre Meinung schreiben und Ratschläge schicken etc. Vielen Dank an alle.

Historie

Es handelt sich um ein Projekt, welches sich über die Zeit entwickelte zu dem, was es heute ist.

Anfänglich bestand des Projekt in der Programmierung einer Suchmaschine für Flüge per SMS, die es dem Nutzer von jedwedem Ort aus per Handy ermöglichte, das günstigste Flugangebot für eine gewünschte Strecke zu finden.

Später entschieden wir uns, eine Suchmaschine für Flüge für Reisebüros zu entwickeln, diesmal per Internet, aber unter Nutzung des existierenden search engine spiders per SMS. Diese spezielle Suchmaschine wurde erfolgreich durch einige spanische Reisebüros genutzt.

Mitte 2005 entschieden wir uns, Trabber zu schaffen, eine für die Allgemeinheit, d.h. insbesondere für den privaten Nutzer, zugängliche Suchmaschine für Flüge. Der Name Trabber enstand aus der Zusammenführung der englischen Wörter to travel (reisen) + grabber ("to grab=zugreifen, schnappen"), so dass Trabber soviel meint wie "Reiseschnapper".

Wie Ihnen gefällt auch uns das Reisen.